Was ist das Volumen einer Kryptowährung?

Der Markt für Kryptowährungen erfreut sich immer größerer Beliebtheit, und mit der steigenden Zahl von Anlegern wächst auch die Zahl der Zweifel, die das virtuelle Geld umgeben. Eine der häufigsten Fragen lautet: Was ist das Volumen von Kryptowährungen? Wenn auch Sie sich fragen, was die Definition von Volumen ist, laden wir Sie ein, weiterzulesen.

Wozu dient die technische Analyse?

Das Volumen einer Kryptowährung ist ein grundlegender Indikator, der für die technische Analyse einer Börse verwendet wird. Bevor wir uns dem eigentlichen Volumen zuwenden, möchte ich daher in wenigen Sätzen erklären, was die technische Analyse ist. Im Allgemeinen handelt es sich um eine Reihe von Techniken, die darauf abzielen, den zukünftigen Preis oder Kurs eines ausgewählten Vermögenswerts zu prognostizieren - das können Wertpapiere, Kryptowährungen oder Rohstoffe sein.

Das Ziel der technischen Analyse ist es, die optimalen Kauf- und Verkaufszeitpunkte für einen Anleger zu ermitteln. Vereinfacht ausgedrückt, gehen die Modelle der technischen Analyse davon aus, dass die Preise von Vermögenswerten einem wiederkehrenden Muster folgen.

Wie wird die technische Analyse eingesetzt?

Die technische Analyse geht davon aus, dass die Preise Trends folgen und die Geschichte sich gerne wiederholt, so dass es auf der Grundlage historischer Daten möglich ist, die künftigen Preise der betreffenden Vermögenswerte vorherzusagen. Die Daten, die technische Analysten verwenden, sind in der Grafik zu finden.

Sie erfahren mehr über die technische Analyse und das Lesen von Trends in diesem Artikel.

Bollinger Bands - Ein Hilfsmittel für die technische Analyse

Ich möchte hier nur die Bollinger-Bänder anführen, die eine der beliebtesten Methoden zur Einschätzung des idealen Zeitpunkts für den Kauf und Verkauf von Vermögenswerten sind. Die Bänder definieren obere und untere Preisgrenzen, während das mittlere Band ein gleitender Durchschnitt über n Perioden ist. Die Bollinger-Bänder in einem Diagramm stellen die Marktvolatilität auf sehr klare Weise dar.

Aus der Sicht eines Anlegers, der die Bollinger-Bänder liest, erscheint es vernünftig, einen Vermögenswert zu verkaufen, wenn sich der Kurs der oberen Grenze nähert, und ihn zu kaufen, wenn sich der Kurs der unteren Grenze nähert, die im Diagramm dargestellt ist.

Die technische Analyse ist sicherlich ein nützliches Instrument, aber leider ist sie nie schlüssig. In den letzten Jahren haben wir drastische Veränderungen erlebt, die sich auf Bitcoin (BTC) und andere Kryptowährungen ausgewirkt haben, aber im Nachhinein können wir feststellen, dass viele der Ereignisse, die den Wechselkurs beeinflusst haben, zyklisch waren.

Der schwierigste Teil der Analyse besteht darin, die automatisch generierten Indikatoren zu verstehen und zu interpretieren, während die manuelle Generierung der Indikatoren den Tag des Anlegers nicht weiter belastet. Die durch die Analyse gewonnenen Informationen stellen für den Anleger einen wertvollen Vorteil gegenüber dem übrigen Markt dar.

Was bedeutet das Volumen an einer Kryptowährungsbörse?

Nachdem wir nun wissen, was die technische Analyse ist, ist es an der Zeit, kurz zu erklären, was das Volumen von Kryptowährungen ist. Er ist einer der wichtigsten Indikatoren für die technische Marktanalyse, der die Aktivität der Trader - Kauf und Verkauf von Kryptowährungen - in einem bestimmten Zeitrahmen darstellt.

Am häufigsten wird das Volumen als grüne und rote vertikale Balken in einem Histogramm dargestellt. Die Höhe des Balkens spiegelt das Volumen bzw. den Umsatz wider. Rotes Volumen bedeutet einen Rückgang an einer Kryptowährungsbörse, während grünes Volumen einen Anstieg der Münzpreise darstellt.

Die Schlussfolgerung aus der obigen Definition? Wenn der Handelsindikator und der Preis in USD oder EUR den perfekten Moment anzeigen, steigen Sie bei Bitclude ein und beginnen Sie, mit Kryptowährungen Geld zu verdienen!

Warum das Volumen von Kryptowährungen so wichtig ist

Das Volumen ist ein Indikator, der die Investition in die Kryptowährungsbörse definitiv erleichtert. Per Definition misst das Volumen die Intensität und den Grad der Bedeutung von Trends auf dem Markt. Seine korrekte Analyse ermöglicht es Ihnen, die Ursache von Preisänderungen zu verstehen und zeigt an, wann Anleger Kryptowährungen verkaufen oder kaufen sollten.

Wichtig ist, dass das Volumen das tatsächliche Interesse an Finanzinstrumenten bestimmt und nicht nur die scheinbaren Kursschwankungen.

Das Börsenvolumen von Kryptowährungen ist ein Instrument, das die meisten erfahrenen Händler nutzen. Wenn Sie sich ernsthaft für Bitcoin interessieren, sollten Sie sich die aktuellen Charts zum Kryptowährungsvolumen ansehen.

Unsere Bitcoin-Börse präsentiert die aktuellsten Kurse und liefert Ihnen präzise Daten zu den Kryptowährungen. Erstellen Sie ein kostenloses Konto bei BitClude, kaufen Sie Bitcoin und investieren Sie in die virtuelle Welt!

Beginnen Sie Ihre Trading-Reise gleich hier!

...oder einfach weiter Preise berechnen calculating

Handel

Inhaltsverzeichnis